Dodge Challenger SRT 8

Dodge Challenger SRT 8

Der Dodge Challenger SRT 8  – Böser Blick. Bulliges Auftreten. Markante Linienführung. Gewaltige 470 oder 425 PS – der Dodge Challenger erinnert an die Muscle Cars der 70er Jahre. Dodge Challenger mieten.
Nehmen Sie Platz in einem Sitz, der Ihnen richtig Halt gibt. Drücken Sie den START Knopf und … das V8 Triebwerk läuft leise grollend an. Nehmen Sie den lederbezogenen Schaltknauf fest in die rechte Hand und legen Sie den Gang ein. Drücken Sie das Gaspedal mit Gefühl und lassen Sie die Gegenwart hinter sich.

Wissenwertes über den Dodge Challenger SRT8

Im Sommer 2014 wurde der Challenger einer größeren Modellpflege unterzogen. Das Facelift wurde im April 2014 auf der New York Auto Show der Öffentlichkeit vorgestellt und wird seit dem Sommer desselben Jahres hergestellt. Im Vergleich zum bisherigen Challenger, welcher stilistische Anleihen beim 1970er-Modell nahm, wurde für das Facelift das 1971er-Modell als Retro-Vorbild gewählt. Sowohl Karosserie, als auch der Innenraum wurden überarbeitet. Während als Basismotor für die Ausstattungsvariante SXT weiterhin der 227 kW (305 hp) starke Pentastar V6-Motor mit 3,6 Litern Hubraum dient, wurden für die V8-Modelle überarbeitete Motoren vorgestellt. Der Motor des R/T-Modells fasst weiterhin 5,7 Liter Hubraum, wurde jedoch in der Leistung um 26 auf 280 kW (375 hp) gesteigert. Von der hauseigenen Tuningabteilung SRT gibt es nun zwei statt bisher ein Modell im Angebot: Als Hubraum-stärkste Variante wird weiterhin der SRT 392 angeboten, dessen 6,4-Liter-Hemi-V8-Motor nun 362 kW (485 hp) statt bisher 350 kW leistet. Dieser Motor ist mit gleicher Leistung ebenfalls in der Ausstattungsvariante R/T Scat Pack erhältlich. Das neue Topmodell ist der SRT Hellcat, in welchem Dodge zum ersten Mal serienmäßig einen Hemi-Motor mit Kompressor ausstattet. Mit einer maximalen Leistung von 527 kW (707 hp) und 881 Nm maximalem Drehmoment ist es auch der stärkste Motor, den die Chrysler Group je in einem Serienwagen verbaut hat. Quelle: Wiki

Technische Daten

  • Farbe : Schwarz
  • Motor: 6,4 L. HEMI V8 oder 6,1 L. HEMI V8
  • Leistung: 477 PS/351 KW oder 425 PS/312 KW
  • Getriebe: 5-Gang-Automatik
  • Antrieb: Heckantrieb

Voraussetzungen an Selbstfahrer:

  • Mindestalter: 27 Jahre
  • Führerschein: Klasse B (seit mindestens 3 Jahren)
  • Kaution: Vorlage einer Kreditkarte oder alternativ EUR 1000,- in bar

  • Fahrzeugübergabe: Schönefeld

Preise

Mo-Do pro Tag Fr-So pro Tag pro Woche Wochenende Zusatz km
inkl. 250 km inkl. 250 km inkl. 1300 km inkl. 600 km
249.00 EUR 289.00 EUR 1399.00 EUR 666.00 EUR 0.90 EUR
top

Oder darf es auch der Mustang GT sein?